FR  I  DE
Sie sind hier > News > Agenda

Die Schweizer Cinemathek in Martinach

Synopsis: Ausgehend von François Millets berühmtem Gemälde von den Ährenleserinnen geht Agnès Varda der Tradition des Auflesens von Zurückgelassenem nach. Sie entdeckt Menschen, die von dem leben, was übrig geblieben ist, und auf abgeernteten Feldern, Schrottplätzen oder Wochenmärkten die Reste unserer Wegwerfgesellschaft aufsammeln.

Mit: Jean-Claude Aimini, Daniel Descamps, Stefania Sabatini.

Cinémathèque suisse

Kategorien

  • Kino
    • Spielfilm

Art der Veranstaltung: Vorführung

Zielpublikum: Für alle

Organisateur

Mediathek Wallis - Martigny

Datum

  • 13.01.2022, 18:00 - 20:00

Adresse

Avenue de la Gare 17
1920 Martigny

Lageplan der Infrastruktur

DruckenDrucken Télécharger cette page en PDFPDF EmpfehlenEmpfehlen Teilen Twitter
© BiblioValais - Powered by /boomerang - 2019
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok