FR  I  DE

Nachholbildung für Fachleute Information und Dokumentation nach Art. 32 BBV

An der Berufsfachschule Bern (gibb) gibt es die Möglichkeit eine Nachholbildung für Fachleute Information und Dokumentation nach Art. 32 BBV zu absolvieren, welche zum eidgenössischen Fähigkeitszeugnis "Fachfrau/-mann Information und Dokumentation EFZ" führt.

Die Ausbildungsdelegation I+D informiert auf Ihrer Webseite detailliert über Voraussetzungen, Anforderungen, Beschäftigungsgrad, Dauer der Ausbildung etc. Hier finden Sie das aktuelle Dokument mit Informationen zur Ausbildung ab August 2020.

 

Für weitere Informationen zu dieser Ausbildung wenden Sie sich an Frau Benita Imstepf (027 607 15 05).

 

Der Ausbildungsgang wird auch in französischer Sprache in Lausanne angeboten. Für Informationen zu dieser Ausbildung nehmen Sie bitte Kontakt auf mit Frau Valérie Bressoud Guérin (027 607 15 85).

DruckenDrucken Télécharger cette page en PDFPDF EmpfehlenEmpfehlen Teilen Twitter
© BiblioValais - Powered by /boomerang - 2019
Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um die Nutzererfahrung zu verbessern und Besucherstatistiken zur Verfügung zu stellen.
Rechtliche Hinweise lesen ok